Florenburg-Grundschule
miteinander - füreinander - voneinander

Musik-AG

montags von 12.30–13.15 Uhr mit Frau Koch und Frau Jung

für Kinder aus den Klassen: 2 – 4, Termine: durchgehend das ganze Schuljahr

Was wird machen....

Seit dem Schuljahr 2012/13 konnte die Schule eine Musik-AG installieren, die mittlerweile zum festen Bestandteil des Schullebens geworden ist. Ca. 30 bis 50 Kinder aus den Klassen zwei bis vier singen, musizieren und tanzen einmal wöchentlich und werden dabei von 2 Kolleginnen im Team unterrichtet. Kreativität, Zusammenhalt, Selbstvertrauen, Teamfähigkeit und Kooperation sind grundlegende Kompetenzen, die Kinder innerhalb des Projekts intensiv trainieren und auch außerhalb des musikalischen Bereichs anwenden können. Individuelle Begabungen der Schüler und Schülerinnen werden aufgegriffen und vertieft. Am Ende des Schuljahres steht die Aufführung eines Musicals oder ein

es anderen größeren Theaterstücks mit Musik. Besonderen Wert legt die Schule dabei auf die Begleitung einer Live-Band, die sich oft aus Eltern und Freunden der Schule zusammensetzt.

Folgende Stücke konnten wir bisher aufführen:

2012/13: Ritter Rost geht zur Schule

2013/14: Max und Moritz

2014/15: Drei Kater in Paris  

2015/16: Frau Holle als Schattentheater

2016/17: Der kleine Igel mit der roten Mütze

2017/18: Der Notenbaum als Schwarzlichttheater

2018/19: Ferdinand, der Stier