Florenburg-Grundschule
miteinander - füreinander - voneinander


Gesundheit - Klasse 2000

Was ist Klasse 2000?

Klasse2000 unterstützt die Kinder dabei gesund, stark und selbstbewusst aufzuwachsen. Klasse2000 ist das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Frühzeitig und kontinuierlich von Klasse 1 bis 4 lernen die Kinder mit Klasse2000 das 1x1 des gesunden Lebens, dabei werden sie von Lehrkräften und speziell geschulten Gesundheitsförderern begleitet. Bundesweit sind über 1.500 Gesundheitsförderer aktiv. Sie kommen aus den Bereichen Gesundheit und Pädagogik, haben Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und werden regelmäßig fortgebildet.

Wie ist der Ablauf?

In der 1. Klasse kommen die Gesundheitsförderer zwei Mal, ab Klasse 2. drei Mal pro Jahr in den Unterricht. Sie arbeiten dafür mit spannenden Materialien z.B. mit Atemtrainern, Stethoskopen und der Pausenbrot-Drehscheibe. Themenschwerpunkte sind:

  • Gesund essen & trinken
  • Bewegen & entspannen
  • Sich selbst mögen & Freunde haben
  • Probleme & Konflikte lösen
  • Kritisch denken & Nein sagen

Alle Kinder der Florenburg-Grundschule freuen sich immer auf die abwechslungsreichen Unterrichtsstunden und sind sehr dankbar, dass verschiedene Sponsoren uns dieses Unterrichtsprogramm ermöglichen.

Ein besonderer Dank gilt folgenden Sponsoren:

 




Hier zwei interessante und aktuelle Links zu Klasse 2000:

https://www.westfalia-mh.com/projekt-klasse-2000-fit-gesund-und-stark-in-der-grundschule/

https://www.westfalia-mh.com/news/sponsoring-und-organisationen/